Wer zahlt Dir am meisten für Dein Hörspiel bzw. Hörbuch auf CD?

Du siehst hier kein Eingabefeld? Klicke hier!

Verkaufe jetzt Deine Hörspiele oder Hörbücher zum Höchstpreis!

Hörspiele und Hörbücher sind allseits beliebt! Dafür gibt es einige Gründe: Man muss sich nicht die Mühe machen, Erzählungen und Geschichten selbst zu lesen, sondern kann dem Erzähler einfach beim Vorlesen zuhören. So kann man noch besser entspannen, als wenn man ein Buch selbst zur Hand nimmt! Hörspiele und Hörbücher werden in viele Situationen gehört: Ob auf dem Weg zur Arbeit, in den Urlaub oder zu Hause, die Lieblingsliteratur und -geschichten sind immer mit dabei. Natürlich aber möchtest Du sicherlich auch die neuesten Hörbücher zuhause haben. Um Dir etwas Geld für neue Investitionen dazu zu verdienen kannst Du Deine gebrauchten Hörspiele verkaufen bzw. Deine Hörbücher verkaufen - Bonavendi findet für Dich zum Verkauf der CDs immer den Höchstpreis! Denn über Bonavendi findest Du den Anbieter, der Dir am meisten für Deine CDs zahlt. Unser Tipp: Nachdem Du Dein Hörbuch auf Deinen PC, Laptop, MP3-Player oder Dein Smartphone geladen hast, kannst Du das Hörbuch schnell & einfach zum Bestpreis über Bonavendi verkaufen. Los geht's!

So einfach geht's


1. Artikel eingeben

Gib Artikel, die du verkaufen möchtest, in das Suchfeld ein und lege sie bei Interesse in deinen Verkaufskorb.

Wenn du viele Artikel hast, benutze die Sammeleingabe oder unsere Barcode-Scanner-App.

2. Beste Ankäufer bestimmen

In der Verkaufskorb-Sicht zeigen wir dir die Ankäufer, die für deine Artikel am meisten bieten.

So erzielst du leicht über 50% höhere Preise als im Durchschnitt.

3. Verkaufen

Wir leiten dich Schritt für Schritt durch den Verkaufsprozess beim Ankäufer

Wenige Tage nachdem du die Artikel verschickt hast erhältst du dein Geld vom Ankäufer.

Mehr zu Hörbüchern - und warum sich das Hörbücher verkaufen lohnt:


Durch die Entwicklung von Phonographen und ersten Schallplatten wurde Anfang des 20. Jahrhunderts die Medienlandschaft enorm verändert. Anfang der 20er Jahre entwickelte sich die Nachfrage nach ersten Tonaufzeichnungen, wodurch auch Schriftsteller und Kabarettisten von Schallplattenfirmen unter Vertrag genommen wurden. Erste Hörbücher wurden dann nach dem zweiten Weltkrieg produziert. 1954 entstand beispielsweise in Zusammenarbeit mit dem Theater Goethes Faust I. "Kabale und Liebe" von Schiller oder "Jedermann" von Hugo von Hofmannsthal waren zwei der bekanntesten Folgeproduktionen. Hörbücher nahmen jedoch zunächst noch nicht viel Umsatzanteil des Buchmarktes ein. Ende der 70er Jahre wurde die Sprechplatte von der Hörkassette abgelöst, doch der Erfolg von Hörbüchern ließ noch auf sich warten: Erst ab 1990 gelangen die ersten großen Erfolge von Krimihörspielen mit Auflagen von bis zu 30.000 Exemplaren. Es entstanden mehr und mehr Kleinverlage, die sich der Produktion der Hörspiele widmeten. Mitte der 90er Jahre dann wurde die Kassette durch die CD abgelöst. Infolge dessen wurden große Verlage durch den Zusammenschluss der kleinen gegründet. Vor allem diese ermöglichen die erfolgreiche Produktion beliebter Hörspiele und -bücher. Hörbücher sind auch heute noch sehr beliebt. Das bedeutet, dass immer noch eine recht große Nachfrage nach Hörbüchern besteht. So zahlen Dir die Online-Ankäufer tolle Preise, vor allem wenn Du aktuelle Hörbücher verkaufen willst! Das Hörbücher verkaufen lohnt sich also auf jeden Fall - also zögere nicht, und bessere Deine Haushaltskasse auf. Einfach ISBN Nummer des zu verkaufenden Hörbuchs eintippen, Bestpreis ermitteln und Höchstpreis verdienen!

Bonavendi in den Medien


Viele Artikel, wenig Zeit?


Über die Sammeleingabe kannst du in wenigen Minuten dutzende Artikel in deinen Einkaufskorb laden.

Dazu brauchst du nur eine Liste der Barcodenummern (ISBN/EAN) einfügen.

Zur Sammeleingabe